Trailtag in Lübbecke

Heute stand ein Trailtag in Lübbecke auf dem Programm. Und ich habe mal wieder viel gelernt...... Vertraue deinen Hund und trau ihm einfach mal mehr zu. Ich habe mir nämlich mal wieder viel zuviel Gedanken gemacht...... So gab es zum Beispiel heute mal nicht den 'typischen' Geruchsartikel sondern die Hunde mussten den Geruch von verschiedenen Gegenständen wie z.B. einer Straßenlaterne, einem Kellerfenstergitter oder ähnlichem aufnehmen. Da wir das vorher noch nicht gemacht hatten war ich bei Bailey eher skeptisch, aber: TRAU IHM EINFACH MAL MEHR ZU......

Was heute noch anders war waren die Verstecke ;-). Ich sage nur: Klasse! So sollte ich als VP beispielsweise einmal in einen Anhänger klettern. Tja, und jetzt zu dem Punkt: VERTRAU DEINEM HUND. Für Bailey's zweiten Trail hatte Silke die VP angewiesen weiter bis zum Auto zu gehen und sich dort hinein zu setzen während wir unterwegs waren. Als Bailey dann zielstrebig um die Ecke marschierte dachte ich: na super, hier KANN es nicht sein. Schließlich haben wir dort ja gewartet bis wir dran waren.... Tja, einfach mal weniger denken......

Auf alle Fälle war es ein schöner Tag, der viel Spaß gemacht hat.

Und ich muß sagen: Trailen macht doch süchtig!!!!!!!

 

 

Bei Regen hätte ich es hier zumindestens schön trocken gehabt ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0